Mit Leisten

Ganz wichtig: Essbar heißt gut durchgegart, viele schmackhafte Pilze sind roh giftig!

Mit Leisten

Leistenpilze gehören nicht zu den Lamellenpilzen. Aber die Sammler verwechseln das gerne und nur darum zeige ich Leistenpilze bei den lamellenähnlichen Pilzen.

Pfifferlinge, (Cantharellus cibarius)
sehr gute Speisepilze;  sind auf Rügen relativ selten zu finden, Verwechselungsgefahr besteht mit falschen Pfifferlingen. Das ist nicht dramatisch, denn die sind in kleinen Mengen gut verträglich, aber große Mengen können auf Magen und Darm unverträglich sein. Die echten Pfifferlinge sind eher brüchig, der Falsche Pfifferling ist elastisch. Wer Pfifferlinge kennenlernen möchte, holt sich mal ein “Schälchen” aus dem Supermarkt und schaut sich alle Merkmale an. Das sind keine Zuchtpilze und die sehen so aus wie die Pfifferlinge in unseren Wäldern.

Pfifferlinge_2
pfifferlinge_jiw
Pilzfund_vom_15__Juli_2011pg
Pfifferlinge__1
Pfifferling 3
Pfifferling 4
Pfifferling__2

Blasser Pfifferling (Cantharellus cibarius var. pallidus).
essbar • schmackhaft aber sehr selten

Blasser Pfifferling (Cantharellus cibarius var. pallidus) (2)

vermutlich Blassleistenpfifferling, (Cantharellus cibarius var. albidus),  leider ist die Bestimmung ohne Mikroskop  sehr schwierig • alle Pfifferlinge sind essbar

Blassleisten-Pfifferling__2

Falscher Pfifferling  (Hygrophoropsis aurantiaca), keinLeistenpilz • gehört zur Gattung der Afterleistlinge • ähnelt aber Leistenpilzen vom Äußeren • wird oft mit den echten Pfifferlingen verwechselt, nur darum zeige ich diesen Lamellenpilz bei den Leistenpilzen • der Pilz ist nicht zum Essen • in kleinen Mengen verträglich • viel elastischer als richtige Pfifferlinge • im Herbst oft ein Massenpilz • in Laub und Nadelwäldern. •                                         Viele Sammler fragen mich immer, wie unterscheidet man Lamellen und Leisten.•  Das ist nicht so einfach zu beantworten. • Ein Holzfachmann würde sagen, die Lamellen beim Falschen Pfifferling sehen wie dünne Bretter aus und die Leisten beim echten Pfifferling sind dicke Kanthölzer • Ich hoffe mit diesem etwas anderem Vergleich kann man den Unterschied erkennen?

Falscher_Pfifferling
Falscher_Pfifferling__1
Falscher_Pfifferling__2
Falscher_Pfifferling__4
Falscher_Pfifferling_2
Falscher_Pfifferling__5

Trompetenpfifferling , (Craterellus tubaeformis, syn. Cantharellus tubaeformis),
Schmackhaft

Trompetenpfifferling
Trompetenpfifferling__1

Herbsttrompete,  (Craterellus cornucopioides),
Würzpilz • für Pilzpulver bestens geeignet • Leisten sind bei diesem Pilz eher nicht erkennbar

herbsttrompete
Herbsttrompete__1
Home   Interessantes   Pilzberatung   Röhrlinge   Mit Lamellen   Lamellenähnlich   Mit Poren   Stachelig   Nichtblätterpilze   Kontakt